Dem Wettbewerb immer einen Schritt voraus

– mit der flexiblen cplace Plattform

Endlich eine Lösung, die mit Ihrer Organisation skaliert

Die flexible Plattform bildet das Fundament der cplace Enterprise-Lösung, denn sie fungiert als Werkzeugkoffer für die Erstellung und dynamische Anpassung kundenspezifischer Business-Lösungen in außergewöhnlicher Geschwindigkeit.

cplace architecture

Durch die einfache Anpassung, Kombination oder Erweiterung der cplace Lösungsbausteine gelingt ein individueller Zuschnitt Ihrer Anwendung in kürzester Zeit. Zusätzlich zu diesen Bausteinen und den einsatzbereiten Apps und Lösungen bietet Ihnen die Plattform auch das passende Werkzeug für die agile Anwendungsentwicklung – unabhängig davon, ob Sie ein Fachexperte ohne Programmierfähigkeiten oder ein versierter Software-Entwickler sind:

Unverbindliche Demo anfragen

Mit Hilfe von No-Code, Low-Code- und Pro-Code passen Sie cplace an den Bedarf Ihrer Organisation an und reagieren damit jederzeit dynamisch auf neue Marktsituationen. So sind Sie dem Wettbewerb immer einen Schritt voraus.

Gerne unterstützen wir Sie bei Ihren Entwicklungsvorhaben und stehen Ihnen – zusammen mit unserem Experten-Netzwerk – jederzeit zur Verfügung. 

Die cplace Plattform schafft schnell und kontinuierlich Mehrwert

Dank umfangreicher Integrationsmöglichkeiten fügt sich cplace optimal in Ihre Systemlandschaft ein. Mit Hilfe der Berechtigungen steuern Sie Datenzugriffe exakt und vollziehen Informationsflüsse durch stringente Versionierung jederzeit nach. So werden Sie mit cplace strengsten Compliance-Anforderungen gerecht.

CCX

Werden Sie zum Architekten Ihrer eigenen Lösung

Erfahren Sie mehr über die Möglichkeiten der agilen Anwendungsentwicklung in cplace und versetzen Sie sich in die Lage eines cplace Nutzers. Sind Sie eine Concept Clara? Oder ein Dev Daniel? Finden Sie es anhand unserer Infografik heraus und entdecken Sie die Möglichkeiten von cplace.

No-Code – realisieren Sie bis zu 70% Ihrer Anforderungen ohne Programmierung

Sofort einsetzbare Komponenten, wie z.B. Wikis, Kalender, Tabellen, Gantt-Terminpläne oder ein agiles Board können intuitiv genutzt und kombiniert werden. So entstehen benutzerdefinierte Dashboards, die per Drag & Drop von Visualisierungselementen noch weiter individualisiert werden können. Zudem besteht die Möglichkeit, eigene Anwendungen zu gestalten – auf Basis bestehender Bausteine.

Dank der großen Auswahl an Komponenten und Anpassungsmöglichkeiten können so typischerweise bereits 70 Prozent der Anforderungen umgesetzt werden – ohne Programmierkenntnisse. Mit No-Code werden alle Änderung sofort (d.h. ohne Deployment) wirksam. Selbstverständlich können die Bearbeitungs- und Leserechte in cplace individuell und präzise gesteuert werden, um die Lösungsentwicklung in die richtigen Bahnen zu lenken.

Sie möchten No-Code selbst ausprobieren?

Mit der cplace PM Suite starten Sie mit einem schlanken, übersichtlichen System, das Sie im zweiten Schritt schnell und einfach anpassen können. So erhalten Sie im Handumdrehen Ihre maßgeschneiderte Lösung.

cplace PM Suite Webinar

Low-Code – mit wenigen Zeilen Code Prozesse automatisieren und Geschäftslogiken abbilden

Dank der cplace Low-Code-Instrumente und einer Vielzahl einsatzbereiter Komponenten gelingen weitreichende Automatisierungen und Prozessdefinitionen mit minimalem Programmieraufwand und in Echtzeit – es ist kein Deployment notwendig. Der cplace Workflow Manager unterstützt Sie bei Entwurf, Definition und Implementierung von Prozessen und deren Automatisierung. Überzeugende Reports für verschiedene Exportformate der MS Office Familie erstellen Sie mit Hilfe der cplace Office Reporting App. Des Weiteren haben Sie die Möglichkeit, mit Low-Code Validierungen vorzunehmen, Bedingungen festzulegen oder professionelle Visualisierungen zu erstellen.

Sie möchten mehr zu den umfassenden Möglichkeiten mit cplace Low-Code erfahren?

Weitere Informationen über den cplace Workflow Manager finden Sie in unserem on-Demand Webinar.

Workflow Manager Webinar

Macro Mike
Dev Daniel

Pro-Code – Ihre Ideen sind das Limit

Wenn Sie cplace nutzen, haben Sie den vollen Zugriff auf den Source Code. Pro-Code ist ein starkes Werkzeug für umfassende Individualisierungen und die Erstellung komplett neuer, benutzerdefinierter Lösungen. Auch wenn Sie mit No-Code und Low-Code bereits 90 % der typischen Anforderungen realisiert haben, ist Pro-Code Ihre Garantie für eine skalierbare und zukunftsfähige Software, die hochgradig an neue Situationen und Bedarfe angepasst werden kann.

Ausschließlich für Pro-Code benötigen Sie professionelle Software-Entwickler – alle anderen Anpassungen können mit No- und Low-Code direkt im Fachbereich umgesetzt werden. So schonen Sie Ihre Entwicklerressourcen, sind für alle Eventualitäten gewappnet und reagieren dynamisch auf neue Situationen.

Sie möchten mehr erfahren?

Anwendungsentwicklung mit cplace​ (PDF)

cplace DIGITAL CONFERENCE 2020

Tauschen Sie sich auf der cplace DIGITAL CON 2020 mit unserer hochkarätigen Community über vielfältige Projektmanagement-Themen aus und diskutieren Sie mit renommierten Fachexperten über neue Wege, komplexe Projekte zu managen.

Jetzt anmelden